Kurs 1a, Webseitengestaltung mit KompoZer 0.8b3

Ergebnisse

KompoZer-Kurs für alle: Horst schrieb am 28.8.09 im inzwischen geschlossenem Gästebuch zum Kurs1: "Mir gefällt am Kurs, was ich sonst nicht gefunden habe und will es mal so ausdrücken: "Das Programm KompoZer ist mir ein Fahrzeug, um die Gegenden zu erkunden. Ehe ich HTML- und CSS-Landschaften durchforste, mache ich bei dir erst einmal den KompoZer-Führerschein und HTML und CSS fällt mir dann leichter, da ich schon Wege und Alleen unterscheiden kann."

Gut getroffen. Das Prinzip ist, dass KompoZer durch das Arbeiten im KompoZer kennengelernt wird. Bei KompoZer bleibt nicht aus, dass die Webseitenerstellung den Blick auf HTML und CSS fördert, den Nutzer also trotz WYSIWYG nicht davon abschirmt. Es wird HTML und CSS soweit behandelt, wie für die Webseitengestaltung im Rahmen der Kurs-Einheiten notwendig. Somit richtet sich der Kurs1a an alle, soll aber ein KompoZer-Kurs und nicht ein HTML- oder CSS-Lehrgang sein. Teilnehmen können alle, jederzeit, kostenlos, unangemeldet, anonym und unverbindlich.

Garantie: Der Kurs wurde von huscholz beginnend mit Nvu seit 2005 immer weiter entwickelt und 2007 auf KompoZer umgestellt. Die in den Kurs-Einheiten vorgeschlagenen Aktionen sind erprobt und müssten funktionieren. Sollte das nicht der Fall sein, wird solange auf Fragen geantwortet, bis nichts mehr vom Frager kommt. Garantieeinlösung unter kurs1a att huscholz punkt de. Ebenso sind Kommentare im Blog "The Making of Kurs1a" willkommen.

OS: Weil aus Zeitgründen auf die Erstellung von unterstützenden Bildschirmkopien verzichtet wird, müsste der unter Windows erstellte Kurs1a für Linux und Mac OS gleichermaßen funktionieren.

Aktualität: Der Kurs1a ist "Open-End". Gibt es Fragen und Hinweise geht es weiter, wenn nicht, ist Pause. Gibt es die nächste Beta von KompoZer, wird der Kurs 1a wieder angepasst. Falls an einer Fortsetzung Interesse besteht oder etwas im Kurs fehlt, einfach fordern. Ist der Kurs zu kurz, dann bitte das den Teilnehmern von denen zur Zeit keine derartigen Forderungen anstehen. Seit Sommer 2010 also Pause bei diesem Stand. - Die für diese Seite notwendigen Techniken werden innerhalb der 12 Kurs-Einheiten besprochen.
Außerdem: Nirgends gibt es hier beabsichtigte Werbung, Klickraten für oder Tracking durch den Autor. Rücksichtnahme: Werden Email-Kontakte vom Teilnehmer nicht mehr beantwortet, kommt auch nie wieder eine E-Mail von huscholz. Stand 1.3.2012, editiert anlässlich der Schließung des überflüssigen Gästebuches.

Link zu KompoZer-Net Link zur HTML-ValidierungLink zur CSS-ValidierungLink zu Validome